Hey hey :-)

hier in Stratham, NH wird's immer weihnachtlicher. Unser Haus wurde zwar noch nicht dekoriert und die Lichter fehlen auch noch, man sieht aber in den anderen Gaerten immer mehr Lichter und Weihnachtsdeko. Man sieht hier viele leuchtende Tiere, Baeume, Zaeune, Fenster... Ein richtig krass beleuchtetes Haus, wie man's vielleicht von Filmen kennt, hab ich hier aber noch nicht gesehen. ;-)

Gestern hab ich mit meinen Kiddies die ersten Plaetzchen gebacken. :-) Hmmm...sind echt lecker geworden. Vermiss aber trotzdem die vielen verschiedenen Plaetzchen von meiner Oma. :-D

Am Samstag war ich mit meiner Host Family zum Dinner bei Freunden von denen eingeladen. Die kommen aus der Schweiz, sind aber hierher gezogen vor 15 Jahren. Und bei denen war gerade die Tochter fuer ne Weile wieder daheim, die hatte College-Ferien. Au jeden Fall gab's Raclette. :-) Oohhh des war sooo lecker. Die koennen auch Deutsch, haben uns dann also auch bisschen in meiner Sprache unterhalten. ;-) Danach gab's dann auch noch n Dessert: Pumpkin Bread und Walnut Cake. Seehr gutes Dinner also. :-)

Am Sonntag waren wir dann alle bei den Eltern von meinem Host Dad eingeladen. Die haben so "gingerbread house dekorating" veranstaltet. Laura is auch mitgekommen. War total lustig. Die Lebkuchenhaeuser hat die Mutter von meinem Host Dad vorher schon gemacht gehabt. Haben dann also die fertigen Lebkuchenhaeuser mit tausend verschiedenen Suessigkeiten dekoriert. Hat echt Spass gemacht. Laura und ich haben zusammen ein Haus verschoenert. ;-) Danach war uns aber echt schlecht von all den Suessigkeiten, die wir nebenher genascht haben. :-D

Meine Arbeitswoche is bisher ganz gut. Gestern war n ziemlich harter Tag. Musste von morgens um 7 bis um 11 abends arbeiten. War echt anstrengend, danach war ich richtig fertig. Haette eigentlich nur bis 5 arbeiten muessen, aber meine Host Mum hatte n Arbeitsessen und mein Host Dad wollte auch dabei sein, also haben se mich gefragt ob ich abends auch arbeiten kann.

Naja bald is ja wieder Wochenende. Am Freitag is unser zweites Au Pair Treffen. Gehen in ein Musical, "Tintypes" heisst des. Werd mir vorher aber auf jeden Fall mal die Story durchlesen, damit ich auch versteh, um was es geht. ;-)

Am Samstag findet hier ne Parade statt, da werd ich wahrscheinlich auch vorbeischauen. Erzaehl ich euch dann aber alles danach wieder.

Bis bald :-*

3.12.09 04:35

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen